Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um unsere Dienstleistungen zu verbessern, Videos zu zeigen, in sozialen Netzwerken zu veröffentlichen, Statistiken zu erstellen und Ihnen personalisierte Werbeinhalte anzubieten. Mit der Navigation auf bzw. durch die Nutzung von InSpain.org bestätigen Sie unsere Cookie-Richtlinie.
Startseite / Datenschutzrichtlinie /

Datenschutzrichtlinie

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Aus diesem Grund möchten wir Sie darüber informieren, wer wir sind, welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten und zu welchem Zweck diese Verarbeitung erfolgt sowie Sie über Ihre Rechte aufklären.

 

Wer empfehlen Ihnen, die vorliegende Datenschutzrichtlinie, die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Cookie-Richtlinie vor der Verwendung unserer Dienstleistungen aufmerksam zu lesen. Wenden Sie sich bei

Fragen gerne an uns.

 

Rechtsgrundlage. Legitimierung

Diese Datenschutzerklärung entspricht den Bestimmungen des Artikels 13 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (DSGVO) sowie des Artikels 5 des spanischen Organgesetzes 15/99 vom 13. Dezember über Datenschutz (LOPD).

 

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist durch Ihre Zustimmung legitimiert.

 

Über uns

Das Unternehmen, das für die Verarbeitung der von Ihnen uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verantwortlich ist, ist AREA25 INFORMÁTICA Y TELECOMUNICACIONES S. COOP. AND., mit USt-IdNr. F18534636; Sitz in Calle El Purche 6, 2º A, 18008 Granada, Spanien; Telefon +34 958 085 751. Klicken Sie hier, um uns zu kontaktieren.

 

Zweck der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Anfragen auf Auskunft beantworten zu können. Ihre Daten werden verwendet, um:

  • Ihre Fragen beantworten zu können, wenn Sie sich über jedweden physischen oder virtuellen Kanal, wie etwa per Post, telefonisch, über Kontaktformulare, per E-Mail, über Nachrichten in sozialen Netzwerken usw., mit uns in Verbindung setzen.
  • Sie über die Verfügbarkeit der Dienstleistungen zu informieren, wenn Sie uns vorab darum gebeten haben.
  • Ihnen Neuigkeiten und Werbung zu den Dienstleistungen zu senden, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren.

 

Folgen der Nichtbereitstellung der Daten

Wenn wir Ihre Daten anfordern, sind die zwingend erforderlichen Daten mit einem Sternchen gezeichnet. Sie sind nicht verpflichtet, die angeforderten Daten bereitzustellen. Allerdings ist es uns bei einer Nichtbereitstellung der Daten eventuell nicht möglich, Ihre Anfrage auf Auskunft zu beantworten.

 

Aufbewahrungsfrist Ihrer Daten

Ihre Daten werden so lange aufbewahrt, bis Sie ihre Löschung verlangen.

 

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten

Die von Ihnen uns bereitgestellten personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es wird so von Ihnen verlangt. Ihre Daten werden nur übertragen, wenn eine solche Übertragung für den von Ihnen autorisierten Zweck erforderlich ist. In diesem Fall verlangen wir vom Empfänger, dass dieser die Daten zum selben Zweck und mit demselben Schutzniveau verarbeitet.

Internationale Datenübertragungen sind nicht vorgesehen.

 

Herkunft der personenbezogenen Daten

Wenn Sie uns Daten anderer Personen bereitstellen, müssen Sie gewährleisten, dass Sie die Genehmigung dieser Personen zur Weitergabe ihrer Daten besitzen. Sie dürfen uns keine Daten Minderjähriger bereitstellen. Sollten wir Daten Minderjähriger erhalten, werden diese gelöscht.

 

Informationen zur Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns Priorität. Aus diesem Grund treffen wir Sicherheitsvorkehrungen, die wir als am geeignetsten erachten, um zu verhindern, dass unbefugte Dritte auf Ihre Daten zugreifen können.

 

Informationen zur Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die auf dem Gerät des Benutzers während der Navigation gespeichert werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

 

Soziale Netzwerke

Wir sind in mehreren sozialen Netzwerken präsent, um für unsere Webseite zu werben. Diese sozialen Netzwerke liegen außerhalb unserer Kontrolle und haben ihre eigenen Bedingungen und Datenschutzrichtlinien.

Wenn Sie ein Konto in einem sozialen Netzwerk besitzen und uns über dieses Netzwerk folgen möchten, unterliegt unsere Interaktion in diesem sozialen Netzwerk den Geschäftsbedingungen desselben.

 

Wenn Sie uns über ein soziales Netzwerk kontaktieren, um Informationen einzuholen, verarbeiten wir die von Ihnen bereitgestellten Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie.

 

Informationen zu Google Analytics

Unsere Webseite verwendet die Dienstleistungen von Google Analytics, um Statistiken zu erstellen. Daher erhält Google beim Navigieren auf unseren Webseiten automatisch bestimmte Daten, wie u. a. Ihre IP-Adresse, Browser, Sprache oder Browser-Header.

 

Google hat das EU-US-Privacy-Shield-Übereinkommen unterzeichnet und ist somit verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten gemäß einer Reihe von Vorschriften, die von der EU definiert wurden, zu verarbeiten.

Weitere Informationen zur Datenschutzrichtlinie von Google Analytics finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

 

Dienstleistungen von MiReservaOnline

MiReservaOnline ist eine Plattform, auf der Dienstleistungen und Aktivitäten angeboten werden, die unseres Erachtens von Ihrem Interesse sein können. Daher existiert die Option, diese Dienstleistungen über unsere Webseite zu reservieren.

 

MiReservaOnline hat ihre eigene Nutzungsbedingungen sowie Datenschutz- und Cookie-Richtlinie. Beim Tätigen einer Reservierung über die genannte Plattform werden Sie über diese Bedingungen in Kenntnis gesetzt, und Sie werden gebeten, Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu geben.

 

Rechte und Ansprüche an die Aufsichtsbehörde

Sie sind berechtigt, Ihre uns erteilte Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen.

 

Sie können Ihr Recht auf Einsicht, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch durch Senden einer E-Mail an info arroba inspain punto org unter Angabe des Betreffs „Datenschutz“ ausüben. Sie können diese Rechte auch mittels eines Schreibens an folgende Adresse ausüben: Area25 IT. Calle El Purche 6, 2º A. 18008 Granada, Spanien.

In beiden Fällen müssen Sie eine Kopie eines Dokuments beifügen, das als Nachweis Ihrer Identität dient.

 

Sie haben das Recht auf Übertragbarkeit Ihrer Daten, d. h., die Daten in einem strukturierten, gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese sogar an einen neuen Verantwortlichen zu übertragen, wenn Sie dies wünschen.

 

Zudem können Sie bei der für den Datenschutz zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einreichen; vor allem, wenn die Ausübung Ihrer Rechte nicht zufriedenstellend verlief. Wenden Sie sich dazu an die spanische Agentur für Datenschutz: Calle Jorge Juan 6, 28001 Madrid. Sie können sie auch über ihre Webseite kontaktieren unter: https://www.aepd.es